top of page
Relaxing by the Water_edited_edited.png

Grundlage: wir stellen sicher, dass alle rechtlichen Anforderungen und Vorschriften für die Vermietung von Ferienhäusern in Spanien eingehalten werden. Wir übernehmen alle mit der Vermietung zusammenhängenden Arbeiten wie: Präsentation des Ferienobjektes, Abschluss der Mietverträge, Reinigung und Pflege des Objekts, persönliche Übergabe am Beginn und Abnahme am Ende des Urlaubs sowie die gesamte Zahlungsabwicklung.

 

Werbung: Wir werben für Ihr Ferienobjekt in zwei verschiedenen Portalen sowie auf unserer Homepage.

Dazu zählt die Anmeldung auf den oben genannten Seiten sowie deren Ausgestaltung. Hierfür erstellen wir alle erforderlichen Fotos, um das Ferienobjekt optimal zu präsentieren. Außerdem pflegen wir Ihren Internetauftritt regelmäßig, damit er immer dem aktuellen Stand entspricht. Dazu zählt auch die ständige Aktualisierung der Belegungspläne.

 

Buchungsmanagement: Wir sind die zentrale Stelle für alle Buchungen und Belegungen. 

 

Zahlungsabwicklung: Der Gast zahlt die Anzahlung innerhalb von 3 Tagen. Die Restmietzahlung erfolgt auf die gleiche Weise 10 Tage vor Reisantritt. Die Abrechnung der Mieteinnahmen erfolgt gemäß Absprache mit dem Eigentümer.

 

Reinigung: Wir übernehmen die komplette Reinigung der Häuser und der Wäsche.

 

Gästebetreuung: Anreise und Abreise erfolgt von uns persönlich. Wir bringen unsere Gäste ins Ferienhaus und hier treffen wir uns auch wieder zur Abreise. Zur Information liegt in jedem Haus eine umfangreiche, persönlich erstellte Mappe, welche detaillierte Infos über das Ferienobjekt, Andalusien, die Umgebung, Freizeitbeschäftigungen, Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten, Restaurantempfehlungen, Ärzte, etc. bietet.

Reparaturen und Wartung: Wir kümmern uns um alle notwendige Reparaturen die wir entweder selbst, durch die Versicherung, oder durch entsprechende Firmen, mit denen wir schon seit vielen Jahren sehr gute Erfahrungen haben, ausführen lassen. Auf Wunsch wenden wir uns auch an Ihre eigenen Handwerker. So ist Ihr Ferienobjekt immer in einem Top-Zustand.

Sofern vorhanden, bieten wir Pool und Gartenpflege an. Diese Leistungen werden separat abgerechnet, sind nicht Teil unseres Paketes.

 

Meldepflicht: Seit 2012 schreibt das spanische Meldegesetz vor, dass Gäste touristischer Ferienunterkünfte ab 16 Jahren spätestens 24 Stunden nach ihrer Ankunft bei der spanischen Polizei angemeldet werden müssen. Hierfür müssen alle Daten aus dem Personalausweis, das Ankunfts- und Abreisedatum sowie die Unterschrift des Mieters übermittelt werden. Diese Anmeldung erledigen wir. Dafür benötigen wir eine Check in Scan App, die im Jahr ca. 33 €/Haus kostet. Dieser Betrag ist vom Eigentümer zu tragen. Die Anmeldung selbst ist in unserem Leistungsangebot enthalten.

 

Steuer: Nichtresidente Eigentümer müssen in Spanien seit Januar 2024 nur noch einmal im Jahr eine Steuererklärung beim spanischen Finanzamt einreichen. Dementsprechend erstellen wir für Sie am Ende des Jahre eine Abrechnung, die Sie für Ihre spanische und deutsche Steuererklärung verwenden können.

Sollten Sie keinen Steuerberater hier in Spanien haben, können wir Ihnen unseren langjährigen Steuerberater in Torre del Mar empfehlen, der die Steuererklärungen für unsere Kunden zu einem Vorzugspreis erstellt und beim Finanzamt einreicht. Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir ohne weitere Kosten für Sie den gesamten Kontakt mit dem Steuerberater.

Kosten für den Eigentümer:

 

  1. Unsere Provision für das Rundum-Sorglos-Paket beträgt 20,66% zuzüglich der Umsatzsteuer von 21 %, insgesamt also 25% der reinen Miete

  2. ein Portal 199,92 €/Jahr (inklusive Mehrwertsteuer)

  3. Check in Scan App für das Einchecken der Gäste ca. 33 €/Jahr

  4. wenn gewünscht: Garten- Poolpflege oder Reparaturen durch uns 12,50 € bzw. 13€/h

 

mail@hasta-pronto.net

bottom of page